Bewässerungsanlagen


Wir stellen uns vor...
Unsere Leistungen...
Saisonale Sonderaktionen...
Verkauf...

Gartentips zur Saison...

So nehmen Sie Kontakt zu uns auf...

 
spacer

 

  • sparsam und kostengünstig im Betrieb
  • bedarfsgerecht konzeptioniert
  • unauffällig
  • zuverlässig

Die Möglichkeiten für die Konzeption einer bedarfsgerechten Bewässerungsanlage sind so vielfältig wie die Gärten, in denen sie eingebaut werden.

Die Möglichkeiten gehen von dem einfachen Anschluß der Bewässerungsleitungen an den Wasserhahn mit manueller Steuerung über eine einfache Zeitschaltuhr (z. B. Gardena) bis hin zur vollautomatischen, wetterabhängigen Steuerung verschidener Sektoren mit individuellem Wasserbedarf (z. B. Fa. Hunter).

 

Von der in der Bewässerungstechnik führenden, kalifornischen Firma Hunter setzen wir auch die langjährig erprobten Steuerventile und Versenkregner für die Rasenbewässerung ein.
Diese Regner fahren durch den Wasserdruck vollautomatisch aus dem Boden heraus und verschwinden nach getaner Arbeit nahezu unsichtbar wieder im Erd-reich.

Aufgrund unserer Erfahrungen in der Gartenanlage und -Pflege haben wir uns für ein ganz besonderes System für die Bewässerung von Pflanzbeeten entschieden: Eine Unterflurbewässerung mit "AQUA-Plus"-Schläuchen:

 
Aqua-Plus

Die Mikroporösen AQUA-Plus-Schläuche werden "unterflur" verlegt, d. h. im Boden in den oberen Wurzelbereich eingegraben, sie sind daher unsichtbar und stören nicht bei der Pflege. Das Wasser gelangt hierbei durch unzählige kleine Öffnungen direkt in den Wurzelbereich, ohne das es vorher zum großen Teil an der Oberfläche verdunstet. Dieses System besitzt jedoch noch einige weitere Vorteile:

Unsere Bewässerungsanlagen
Vorteile des Aqua-Plus-Systems
Regenwasserzisternen


 

Realised by BYTECONCEPTS - © by Spielmann GmbH